Foto: Martin Magunia; alle Rechte vorbehalten

Weingut Wöhrle neu im Sortiment..

Neu bzw. wieder im Sortiment sind die Weine vom Weingut Wöhrle aus dem Anbaugebiet Baden. Bekannt ist Familie Wöhrle, die ihre Weinberge rund um Lahr hat, für ihren Auxerrois, er ist ebenfalls eine Burgundersorte. Im 2019er Jahrgang sind allerdings die Weissburgunder in allen Qualitätsstufen sehr gut gelungen. Den Weg ins Regal haben geschafft, 3 verschiedene Weissburgunder (Gutswein, Ortswein, Erste Lage), zwei Grauburgunder (Gutswein und Erste Lage) und natürlich der Auxerrois. Seit 2013 führen Markus und Tanja Wöhrle das Weingut, das 1979 von Hans und Monika Wöhrle von der Stadt Lahr übernommen wurde . Bereits in den 1980er Jahre erfolgte die Umstellung auf die biologische Wirtschaftsweise, unter völligem Verzicht auf chemisch-syntetische Pflanzenschutz-, Unkrautbekämpfungs- und Düngemittel. Seit 1991 ist der Betrieb Bio-zertifiziert. Heute werden auf rund 18ha überwiegend Burgundersorten angebaut.