Riesling Gutswein Ökonomierat Rebholz

ARTIKEL 134 VON 139
Riesling Gutswein Ökonomierat Rebholz

Riesling Gutswein Ökonomierat Rebholz

Select ArtNr.: 115010
Pfalz
0.75 l | 14,67 €/l Sofort lieferbar.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wein enthält Sulfite
Achtung: Es sind nur noch 6 Flaschen verfügbar !

Geschmack:
reifer, mineralischer Duft nach Zitrusfrüchten, Aprikosen, Pfirsich. Typisch für den Bundsandstein-Boden ist die Geradlinigkeit und die feine Mineralität. Sehr frisch und lebendig ist dieser Weißwein, mit einer feinen Säurestruktur, ein optimaler Essensbegleiter.

Stil: Weißwein
Geschmackrichtung: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Jahrgang: 2014
Rebsorte: Riesling
Region / Gebiet: Pfalz
Land: Deutschland
Weingut: Weingut Ökonomierat Rebholz
Artikelnummer: 115010
Alkohol: 11,5%
Restzucker: 2,9g/l
Säure: 7,4g/l
Ausbau: Edelstahl
Passt zu: Fisch, Kalbsfleisch, Spargel
Lagerfähig bis: 2017
Trinktemperatur: 10°C
Verschlussart: Schraubverschluss
Prämierung:
Anbauverband: EG-Bio

Winzer: Ökonomierat Rebholz, Siebeldingen.

Weinbau betreibt die Familie Rebholz in Siebeldingen nachweisbar seit 1632. Dabei waren verschiedene Familienmitglieder auch einmal Bierbrauer oder Schultheise, aber immer gab es wenigstens einen Winzer in der Familie. Mit der Abfüllung von Flaschenweinen begann die Familie nach dem Ende des zweiten Weltkriegs. Eduard Rebholz, der nach dem Krieg den elterlichen Weinbau übernahm, nahm Anstoß am Weingeschmack jener Jahre und setzte seine Idee vom Naturwein entgegen. Damit legte er den Grundstein für den Erfolg, der das Weingut heute hat. Die Fachpresse ist voll des Lobes.
Gault Millau 2014: In diesem Jahr ist die Riesling-Riege wieder beeindruckend.
Eichelmann 2013: Die Kollektion ist erneut sehr stark, alle Weine überzeugen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hinweis für Allergiker: Wein enthält Sulfite