Oelberg Riesling Großes Gewächs 2015 Kühling-Gillot

ARTIKEL 1 VON 6
Oelberg Riesling Großes Gewächs 2015 Kühling-Gillot

Oelberg Riesling Großes Gewächs 2015 Kühling-Gillot

Select ArtNr.: 111016
Rheinhessen
0.75 l | 52,00 €/l Sofort lieferbar.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wein enthält Sulfite
Geschmack: Im Riesling aus dem Ölberg halten sich die Frucht- und die Steinaromen perfekt die Waage. Die süße Frucht und die salzige Mineralität haben sich zu einer blühenden Wiese mit Anklängen an reife Früchte vermählt. Im Mund ist der Weißwein fast ölig, mit reifer Säure und einem feinen Nusston. Der opulente Körper wird durch eine zarte mineralische Würze abgepuffert, die mit einiger Flaschenreife in den Vordergrund rücken wird.

Stil: Weißwein
Geschmackrichtung: trocken
Qualitätsstufe: Großes Gewächs
Jahrgang: 2015
Rebsorte: Riesling
Region / Gebiet: Rheinhessen
Land: Deutschland
Weingut: Weingut Kühling-Gillot
Artikelnummer: 111013
Alkohol: 12,5%
Restzucker: g/l
Säure: g/l
Ausbau:
Passt zu:
Lagerfähig bis: 2030
Trinktemperatur: 10°C
Verschlussart: Korken
Prämierung:
Anbauverband: DE-ÖKO-039

Winzer: Kühling-Gillot, Bodenheim.
Das Weingut liegt in der Gemeinde Bodenheim (Bereich Nierstein) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Im klassischen Traditionsbetrieb wird seit mehr als 200 Jahren von der Familie Weinbau betrieben. In seiner heutigen Form ist es im Jahre 1970 durch Heirat aus den beiden Weingütern Kühling und Gillot entstanden. Der Betrieb wird von Carolin Spanier-Gillot und Ihrem Mann H.O. Spanier vom Weingut Battenfeld-Spanier geführt, mit dem sie seit dem Jahre 2006 verheiratet ist. Es wird aber weiterhin Kühling-Gillot und Battenfeld-Spanier als zwei getrennte Marken geben. Bis 2010 wurde komplett auf Ökologischen Weinbau umgestellt. Die Weinberge umfassen 11 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Burgweg (Bodenheim), Kreuz (Oppenheim), Ölberg und Pettenthal (Nierstein) sowie Rothenberg (Nackenheim). Auf den genannten Einzellagen wird vornehmlich Riesling (Hauptsorte mit 50%) und Spätburgunder angebaut; eine Besonderheit sind wurzelechte Riesling Rebstöcke in der Lage Rothenberg. Diese Weine kommen als VDP-klassifizierte Grosse Gewächse auf den Markt. Besonderer Wert wird auf die Erhaltung der Fruchtaromen durch schonende Weinbehandlung von der Gärung bis zur Flaschenabfüllung gelegt. Nach einer Spontanvergärung erfolgt der Ausbau teils in großen Holzfässern, teils im Edelstahl. Neben den Grossen Gewächsen gibt es die Linien Ortsweine (Nierstein und Oppenheim) und Gutsweine (die Weißweine werden unter dem weingutseigenen Markenzeichen Qvinterra vermarktet). Das Weingut ist Mitglied im VDP (Verband deutscher Prädikatsweingüter).
2015 war Carolin Spanier-Gillot Winzerin des Jahres beim Falstaff Weinmagazin.
2016 Kollektion des Jahres beim Feinschmecker.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hinweis für Allergiker: Wein enthält Sulfite